Links

Hundepflege und Zubehör

Die Pflege des Bolonka zwetna

Einleitung: Langhaarige Hunde brauchen regelmäßige Fellpflege, damit das Haar nicht verfilzt. Besonders bei Rassen mit einer dichten Unterwolle, wie der Bolonka zwetna, ist eine Regelmäßigkeit der Pflege sehr wichtig.                                                                 Foto by Nevskaya Uslada

Die Grundvoraussetzung für ein schönes Fell beim Bolonka zwetna ist eine gesunde Ernährung. Nur wenn alle Nährstoffe über das Hundefutter zugeführt werden, kann sich das Haarkleid gesund entwickeln...siehe auch Ernährung

Das Fundament einer optimalen Pflege des Felles ist die Regelmäßigkeit, das heißt im Idealfall pflegen Sie den Bolonka zwetna täglich aber mindestens zwei mal in der Woche. Aus einer guten fürsorglichen Zucht ist der Welpe das Kämmen und Bürsten schon vom Züchter her gewohnt und Sie brauchen die Przedur nur fortzusetzen und entsprechend den Bedürfnissen zu erweitern. Binden sie die Pflegezeit in den Tagesablauf so ein, damit Sie sich für Ihren Hund die Zeit nehmen können und entspannt die Zeit mit ihrem Hund verbringen können.

Gewohnen Sie am besten Ihren Bolonka zwetna daran, dass er sowohl im Stehen als auch im Liegen, auf der Seite und auf dem Rücken gebürstet und gekämmt wird.

Besorgen Sie sich geeignte Pflegeutensilien schon vor der Anschaffung, damit sie gleich nach dem Einzug des Welpen mit der Pflege beginnen können. Achten Sie beim Kauf auf eine gute Qualität, damit sie die verschiedenen Geräte auch lange benutzen können.

Am Anfang benötigen Sie eine/n 

  • weiche Drahtbürste ohne Noppen; besser ist jedoch eine ...
  • Naturhaarbürste verstäkt mit Nylonstiften
  • Metallkamm mit feiner Zahnung
  • und einen Metallkamm mit grober Zahnung
  • bei Bedarf Hundehaarspangen bzw.
  • Haargummi zum zusammenhalten der Kopfhaare (Topknot)
  • Sprühflsche zum feinen Vernebeln von aqua-dest oder einem im einschlägigem Hundehandel erhältlichen Kämmhilfespray.

dazu sollten Sie sich ein gute Haarschere für die Pfoten (Zehenzwischenräume) und eine Krallenschere zulegen.

Ich rate auch gerne dazu, dass man seinen Hund im Stehen oder auf der Seite liegend bürstet und kämmt. Dafür gibt es kleine und größere Trimmtische, die eine rückenschonenden Pflegearbeit unterstützen....

Das Angebot von Pflegeprodukten Pflegezubehör ist riesig, sodass Sie sicher für Ihre Bedürfnisse das Richtige finden werden. ...siehe Linksempfehlungen

Langes Haar sollte man niemals trocken bürsten. Es gibt auf dem Markt eine Vielzahl an Kämmhilfesprays bzw-lotionen. Ich habe die Erfahrung beim Bolonka zwetna gemacht, dass eine sehr gute Kämmhilfe ein Mähnen-und Schweif Pflege-Spray für Pferde ist, denn es verhindert hervorragend die Verfilzung und kann auch schon bei einem Welpen verwendet werden. 

Falls Sie Ihren Bolonka zwetna ausstellen wollen, bedarf es einer erweiterten Pflege, die auch das Baden des Hundes ein bis zwei Tage vor der Ausstellung mit einschließt.

Benutzen Sie bitte keine Pfegeprodukte, die das Haar glätten, dies würde die gewellte Haarstruktur verändern und sich bei den Bewertungen entsprechend  auswirken...

... ein Züchter wird Ihnen die beste Fellpflege auch für Ausstellungen zeigen bzw. erklären können..oder fragen Sie mich....ich helfe Ihnen auch sehr gerne und habe fast 30 jährige Erfahrung mit der Pflege von Hunden mit langem seidigen Haar.

Schon vor der Anschaffung eines Bolonka zwetna, sollten Sie daher auch überlegen, ob Sie die Pflegezeit ebenfalls aufbringen wollen und können. Ungepflegte Bololonka zwetna können schnell bis zur Haut verfilzen und dadurch kann die Haut ernsthaft erkranken. Das Tier bekommt immer mehr Juckreiz und es kommt zu Entzündungen der Haut, die nur sehr schwer wieder abheilen. Denken Sie bitte immer daran, dass der Hund auf Ihre Pflege angewiesen ist.

Falls Sie jedoch die Pflege nicht selber durchführen können oder möchten, können Sie auch die Angebote von professionellen Heundepflegern in Anspruch nehmen, die mittlerwiele fast in jeder Satdt und sogar auf dem Lande zahlreich verterten sind.

Ich kann Ihnen aber versichern, dass ein gute Fellplfege schnell zu erlernen ist und Sie dann Ihren Bolonka zwetna nicht in fremde Hände geben müssen.

wer schön sein will muss leiden...

...aber nein!
Dieser "Spruch" kann auf den Menschen bezogen werden, sollte aber in keinem Fall auf ein Tier übertragen werden!

Damit Ihr Bolonka zwetna immer ein rassetypisches Aussehen hat, gebe ich Ihnen gerne meine persönlichen Pflegtips weiter, die ich in 30 Jahren gesammelt habe und selber bei meinen Hunden anwende...

... weiterlesen »

Grundausstattung für die Pflege:


Bürste mit Wildschweinborsten und Nylonstiften vom Mason Pearson

Metallkamm mit zwei verschiedenen Zahnungen

ein sehr gutes und stark rückfettendes Shampoo für die Pflege in regelmäßigen Abständen oder für zwischendurch...

ich kann Ihnen auch dieses Spray-Pferdeshampoo sehr empfehlen....

ein solcher Trimmtisch ist ideal für die Fellpflegearbeit...


eine gebogene Haarschere für die Pfotenpflege...

..
...oder ein kleiner Elektro-Trimmer